Archiv des Tags ‘Netzwerk’

Intranator Business kostenlos Server auf c’t Heft-DVD

9. März 2011

Das Computer-Magazin c’t veröffentlicht ein Sonderheft mit dem Titel c’t extra Netzwerke 01/2011, das mit einer geplanten Auflage von 95.000 Exemplaren im Handel erschienen ist.

Dieser Printausgabe liegt eine Heft-DVD bei, auf der neben vielen Freeware-Programmen auch Intranator Business Server und Intranator Virtual Appliance vertreten sind. Lauffähig bis 30.09.2011.

Sie können diesen virtuellen Intranator Business Server beliebig, ausführlich und kostenlos inklusive aller Updates und Backup-Mechanismen testen. Alle Intranator Funktionen wie Spamschutz, Virenschutz und Mail-Server sind voll funktionsfähig. Ausserdem ist die Anbindung an Mail-Archivierungs-Systeme integriert.

Wir beraten Sie auch gerne. Sie können auch kostenlos über uns eine 30 Tage Teststellung einer Intranator Appliance Hardware bestellen.

Wir danken Belgien für Pralinen, die Schlümpfe und – das Internet!

20. Juni 2008

Ehre, wem Ehre gebührt. Auch wenn einige Leute noch immer Al Gore (kalt) oder die amerikanische Air Force (wärmer) für den Erfinder des WWW halten, so weiß doch die New York Times: Das Internet kommt aus Belgien. Bereits 1934 entwarf technology’s lost pioneer Paul Otlet Pläne für ein weltumspannendes Netzwerk von Computern (die er electric telescopes nannte), über das Millionen Dokumente, Bilder, Audio- und Videodateien gefunden und getauscht werden sollten. Darüber hinaus aber hat er auch noch das Konzept des Hyperlinks entwickelt – eine der meist unterschätzten Erfindungen des vergangenen Jahrhunderts.

Selbst social networks sah Otlet voraus. Er begann bereits 1895, zusammen mit dem späteren Nobelpreisträger Henri La Fontaine, Daten über alle jemals erschienen Schriftstücke zu sammeln und sie in einem gewaltigen Lochkartensystem mit über 12 Millionen Einträgen zu indizieren. Besonders erstaunlich ist, dass seine Version des Internets zeitweilig funktionierte – und zwar so: mehr ...